Galacum® - und Ihrem Liebling geht's gut!

Funktionsweise der SaroCat


Die geschmeidige Oberfläche der Rasenmatte im Inneren der SaroCat vermittelt der Hauskatze das Gefühl eines kurz geschnittenen Naturrasens. Da dieser immer sauber ist, bietet die SaroCat beste Bedingungen für die Katze.

Beim Eintritt in die SaroCat wird die Katze durch Sensoren erfasst. Nach dem Verlassen startet der Reinigungsprozess automatisch:
Der auf den Spitzen der Rasenmatte liegende Kot wird von einem Rechen im Abfallbehälter abgelegt. Der Behälterdeckel öffnet sich erst kurz vor dem Einwerfen und schliesst sich unmittelbar danach wieder dicht.

Beim Zurückfahren wird die Rasenmatte durch im Rechen integrierte Düsen mit Wasser gereinigt. Das Abwasser fliesst in einen leicht zu entleerenden Tank.

In Spezialfällen, z.B. zur Angewöhnung oder bei Durchfall kann die Rasenmatte durch Granulat oder sogar Streu ersetzt werden. SaroCat erfüllt auch diese Anforderungen.

Von Katzen getestet und für gut befunden! Ihrer Katze zu liebe und für eine bessere Umwelt.
Überzeugen Sie sich von der SaroCat:

 
Kurzübersicht der SaroCat:

Saro Cat